EigenSinnige Frauen

Zehn Porträts

Autor Dieter Wunderlich
Taschenbuch 256 Seiten
Verlag

Piper Taschenbuch (1. September 2004)

Sprache Deutsch
   
ISBN-10 3492240585
ISBN-13 978-3492240581

Inhaltliche Beschreibung

Dieter Wunderlich stellt in zehn Portraits eigensinniger Frauen vor, deren auf das Wesentlich konzentrierte Darstellung ihr Leben nachvollziehbar macht und so selbst motiviert, den eigenen Eigensinn zu verstärken.

 

Kontextvisualisierung

Frauen nach starkem Eigensinn zusammen- und vorzustellen, ist bisher in dieser Zusammenstellung wohl noch nicht veröffentlicht worden, was die Biographien daher besonders spannend macht.

 

Kritik

Das Leben Marie Curies oder Maria S. Merian hat mich dabei am meisten fasziniert. Seither stehen sie für Motivationszwecke auf meinem Schreibtisch, eingerahmt und mit entsprechendem Zitat. Diese beiden Geschichten stellte Dieter Wunderlich meines Erachtens sehr gut und spannend dar. Es gibt aber auch Darstellungen die ich etwas langatmig fand. Trotzdem ist es ein sehr empfehlenswertes Buch, sei es um ein Referat vorzubereiten (zwecks Informationen die nicht in Wikipedia stehen) oder um sich selbst Vorbilder zu suchen.

Faszinierende Frauen, spannend und nachvollziehbar dargestellt


Hat Ihnen die Rezension gefallen?

Hier erfahren Sie stetig von neuen Rezensionen:

Produktempfehlung

Produktbestellung bei Amazon:

EigenSinnige Frauen: Zehn Porträts*

 

Ähnliche Produkte:

AußerOrdentliche Frauen: 18 Porträts*

Unerschrockene Frauen: Elf Porträts*

Frauen, die denken, sind gefährlich und stark*

* Affiliate Link. Das bedeutet, dass über die Links generierter Umsatz (je nach messbaren Erfolg) Provision ausgezahlt wird. Der Link ist lediglich ein Vorschlag damit Sie sich das Produkt genauer anschauen können.



Nächste Rezension